Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ok

Branchen-News

  • 25. März 2020

Lkw-Fahrer klagen über geschlossene Duschen an Autobahnen

München/Berlin. Derzeit klagen viele Lkw-Fahrer über schlechte Versorgung entlang der Autobahnen. Zuletzt waren dort viele einfache Hotels und Raststätten mit Toiletten und Duschen geschlossen. Die Betreiber reagierten damit auf die Beschränkungen, die Bund und Länder in Folge der Corona-Pandemie angeordnet hatten.

Lesen Sie hier weiter: www.verkehrsrundschau.de

Zurück


Diesen Artikel weiterempfehlen:


Informiert bleiben:
Newsletter abonnieren